chevron_left Alle Stellenanzeigen
jobposting header
jobposting header

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der AG Experimentelle Transplantationschirurgie (m/w/d)

STELLENÜBERSICHT

access_time
Sofort
work_outline
Vollzeit- oder Teilzeit
location_on
Jena
euro_symbol
nach TV-L (4.100 € - 4.700 € Brutto)**
timer
Befristet*
account_balance_outlined
Klinik für AVGC

STELLENBESCHREIBUNG

In der AG Experimentelle Transplantationschirurgie erwartet Sie ein motiviertes internationales Team, das in einem DFG-geförderten Projekt an einem Vorhersagemodell für erweiterte Leberresektionen arbeitet. Hierzu können Sie durch anspruchsvolle, abwechslungsreiche wissenschaftliche Tätigkeiten Ihren Beitrag leisten!

Das sind Ihre Aufgaben:
  • Durchführung histologischer und immunhistochemischer Techniken (inkl. Bildakquisitions- und Bildanalyseverfahren)
  • Durchführung biochemischer, proteinchemischer, immunologischer und molekularbiologischer Techniken (z.B. Proteinisolierung und -quantifizierung, Western blot, ELISA, Isolierung von DNA, RNA, qPCR)
  • Zellkultur und Tissueengineering
  • Vorbereitung, Unterstützung, Durchführung und Dokumentation experimenteller Tierversuche
  • Forschungsadministration und -management
  • Unterstützung der Nachwuchswissenschaftler*innen im wissenschaftlichen Schreiben und Präsentieren 
  • Mitarbeit bei der Entwicklung, Durchführung und Administration studentischer Lehrveranstaltungen
  • Unterstützung labor- und verbundinterner Prozesse und Veranstaltungen
Darauf kommt es uns an:
  • abgeschlossene lebenswissenschaftliche Promotion erwünscht, Master-Abschluss in lebenswissenschaftlichen Fachgebieten ebenfalls akzeptiert
  • praktische Erfahrung in gängigen Techniken der Lebenswissenschaften (Histologie, Proteinchemie, Molekularbiologie, Zellkultur)
  • praktische Erfahrung in Tierversuchen wünschenswert (Versuchstierkunde EU Tätigkeit A / Felasa B)
  • gute Englischkenntisse in Wort und Schrift
  • gute EDV-Kenntnisse
  • sicherer Umgang mit dem Labordatensystem
  • Teamfähigkeit, Fähigkeit zu eigenverantwortlichem und strukturierten Arbeiten
  • Vorerfahrungen im Themenbereich Leber (inkl. Transplantation und Regeneration) erwünscht

Kennziffer: DM56/2023

* befristet im Rahmen der Projektlaufzeit bis 31.03.2025

**Die genannte Gehaltsspanne erfolgt bei Erfüllung der persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen und entspricht der Eingruppierung eines Vollzeitbeschäftigten.

Darauf können Sie zählen:

home_work_outlined
zukunftssicherer Arbeitsplatz
school_outlined
kostenlose Fortbildung
info inklusive Freistellung
beach_access_outlined
30 Urlaubstage
face_outlined
Betriebliche Altersvorsorge
monetization_on_outlined
Vermögenswirksame Leistungen
cake
Unternehmensevents
favorite_border
Gesundheitsprogramme
child_care_outlined
Kinderbetreuung
local_offer_outlined
Produktvergünstigungen
restaurant
Kantine
contact person
Ihre Ansprechpartnerin:
person_outline
Prof. Dr. Uta Dahmen
badge
Abteilungsleiterin Exp. Transplantationschirurgie
call
03641 9-325350
Jetzt bewerben!
Jetzt bewerben!